< Bundesentscheid U14-Jugenpokal
19.11.2016 12:23 Alter: 5 yrs
Kategorie: Turniere

Dritter Platz bei BVMM


 

Die Bezirksmannschaftsmeisterschaft der U18-Judoka wurde am 19. November von der JG Münster in Hiltrup ausgerichtet. Mit einem kleinen und zudem recht jungen Team trat der Gastgeber in der Männerkonkurrenz an. Zunächst musste man gegen die JG Ibbenbüren auf die Matte, dort hatte man mit 2:5 das Nachsehen. In der nächsten Begegnung traf man auf die zweite heimische Mannschaft, den TSC Münster-Gievenbeck. Hier konnte man sich mit einem 4:3-Sieg durchsetzen. Die dritte Auseinandersetzung an diesem Samstagnachmittag ging gegen den JC 66 Bottrop. Auch hier kassierte man eine 2:5-Niederlage. Mit dem dritten Rang allerdings ist die Qualifikation zur Landesebene gelungen. Die WdVMM findet in einer Woche in Holzwickede statt.

Zum Team gehörten: Levin Peuker (2 Siege), Marc Fugmann (2), Stefan Hohmann (1), Ole Senkler (1), Tim Wüllenkemper, Marius Martin und Maurice Nquiti (2).